Aroma verringern/erhöhen Rechner

Der Aromaanteile Rechner

Jetzt ganz einfach den Aromaanteil deines Liquids erhöhen oder verringern. Mit dem praktischen Aromaanteile Rechner auf e-zigy.de, kannst du dein vorhandenes Liquid nun an deinen Geschmack anpassen. Mit diesem Rechner kannst du sowohl die Aromaanteile erhöhen als auch reduzieren. Ist dir dein Liquid zu Geschmacksintensiv, so kannst du den Aromaanteil reduzieren, indem du etwas Base hinzufügst. Möchtest du lieber ein geschmackvolleres Liquid dampfen, so füge etwas Aroma hinzu. Um herauszufinden, welche Menge für den von dir gewünschten Anteil hinzugefügt werden soll, gibst du die vorhandene Liquidmenge, sowie den Ist-Aromaanteil und den Soll-Aromaanteil an. Der Rechner errechnet nun für dich, welche Menge du hinzufügen musst.

So gibst du die richtigen Werte in den Aroma verringern/ erhöhen Rechner ein

Der Rechner berechnet nach deinen Eingaben die richtige Menge für deine Zugabe. Dafür benötigt er von dir drei Werte. In das erste Feld trägst du die Menge deines Liquids in Milliliter ein. In das zweite Feld trägst du den Ist-Aromaanteil ein. Hier schreibst du das Mischverhältnis von Aroma und Base rein, welches dein Liquid ursprünglich enthält. In das dritte Feld schreibst du nun den Soll-Aromaanteil. Hier trägst du also ein, welchem Aromaanteil dein Liquid nach der Zugabe enthalten soll.

In der Regel genügt übrigens ein Aromaanteil zwischen 1% und 10%, für ein gelungenes Ergebnis. Soll der Geschmack intensiver werden, dann sollte der Soll Aromaanteil höher sein, als der Ist Aromaanteil. Möchtest du einen weniger kräftigen Geschmack haben, so sollte der Soll Aromaanteil niedriger sein, als der Ist Anteil.

Die Zugabe beim Erhöhen der Aromaanteile

Wenn du einen intensiveren Geschmack für dein Liquid wolltest, dann hast du den Aromaanteil erhöht. In den bunten Ergebnisfeldern unter deinen Angaben, siehst du nun im grünen Feld, die Menge an Aroma, die du deinem Liquid, für den gewünschten Aromaanteil, hinzufügen musst. Das rote Feld bleibt unverändert bei 0 ml. Im blauen Feld kannst du außerdem die Gesamtmenge an Liquid sehen, welche sich durch die Zugabe von Aroma erhöht hat.

Die Zugabe beim Verringern der Aromaanteile

Wenn du einen weniger intensiven Geschmack für dein Liquid wolltest, dann war dein Ziel das Reduzieren des Aromaanteils. In den bunten Ergebnisfeldern unter deinen Angaben, siehst du nun im roten Feld, die Menge an Base, die du deinem Liquid hinzufügen musst, um den gewünschten Aromaanteil zu erhalten. Das grüne Feld bleibt unverändert bei 0 ml. Im blauen Feld siehst du außerdem die neue Gesamtmenge deines Liquids. Diese hat sich durch das Hinzufügen von Base erhöht.