Menü schließen

Produkte von Sony

Sony

Sony – Hochleistungs-Akkus vom Elektronik-Spezialisten aus Japan

Play Station, Digitalkameras, Smartphones, Fernseher … Es gibt heute wohl keine Sparte in der Unterhaltungselektronik, in der Sony nicht mitmischt. Seit über 60 Jahren ist der Elektronik-Riese auf dem Markt und heute einer der drei größten Elektro-Hersteller in Japan. In Sachen Unterhaltungselektronik gehört Sony sogar zu den Weltmarktführern. Und weil die ganze elektronische Unterhaltung natürlich jede Menge Strom braucht, hat Sony auch ein paar leistungsstarke Akkuzellen entwickelt, die vor allem die mobilen Spaßgeräte zuverlässig mit Energie versorgen. Das kommt auch den Freunden der elektronischen Zigaretten zugute, die ihre Nebelmaschinen ebenfalls gern mit ergiebigen Stromquellen bestücken.

Die Hochstrom-Kraftquelle für starke Mods

Für Dampfer, die ihre Sub-Ohm-Atomizer gern mit Hochleistungs-Mods wie dem SMOK Alien 220W oder dem Asmodus Minikin 2 180W befeuern, sind insbesondere die Konion US18650 VTC5A Zellen ideal. Die Hochstrom-Akkus sind echte Energietuben, die bis zu 2600 mAh speichern und ganze 35 A konstant abgeben können. Dabei sind sie thermisch stabil, gut isoliert und haben nur eine geringe Selbstentladung. Auch bei längerer Nutzung der Lithium-Ionen-Akkus tritt kein Memory-Effekt auf, die Leistung vermindert sich mit der Zeit nicht. Mit der Powerzelle aus dem Hause Sony bekommen Dampfer einen zuverlässigen Strom-Speicher, der genug Energie liefert, um auch mit den stärksten Mods eine Menge Dampf zu machen.



Filter schließen
  •  
 
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen