Vaporesso Revenger X 220W + NRG 5ml Tank

80,70 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar. Lieferzeit ca. 1-3 Tage

nur noch 2 Artikel verfügbar

  • SW90256.4
    • Kostenfreie Hotline
    • Versandkostenfrei ab 40 EUR
    • Sicher Einkaufen via SSL
    • 14-tägiges Widerrufsrecht
Der Akkuträger - Vaporesso Revenger X 220W Mod Vaporesso bringt mit dem Revenger X Kit einen... mehr

Der Akkuträger - Vaporesso Revenger X 220W Mod

Vaporesso bringt mit dem Revenger X Kit einen leistungsstarken Akkuträger mit einer max. Leistung von 220 Watt auf den Markt. Anders als bei der bereits bekannten Revenger Serie wurden die Tasten nun gegen ein komplettes Touchscreen ausgetauscht, hierdurch erhält der Akkuträger sein unverwechselbares Aussehen. Im Kit beigefügt ist der neue NRG Tank Verdampfer mit 5 ml Füllvolumen. Akkuträger und Verdampfer sind aus der neusten Generation und weisen hervorragende Funktionen auf. Vaporesso hat in dem Akkuträger den die neuste Chipsatzgeneration verbaut. Der OMNI 2.0 Chip bringt neben den herkömmlichen Modi wie VW und TC Modus noch weitere speziell konfigurierbare Modis mit dem sich fast zahllose Einstellungsmöglichkeiten umsetzten lassen. Auch am Gehäuse hat Vaporesso mit viel Liebe zum Detail gearbeitet, so ist es in ergonomischer Form gearbeitet und mit einer speziellen Beschichtung überzogen, die Ihn vor Kratzern und Stößen schützen soll. Das Gehäuse biete Platz für zwei 18650er Akkus, welche die Leistung des Akkuträgers optimal bedienen. Das Touchdisplay selbst ist sehr übersichtlich gestaltet und in bis zu 16 verschiedenen Helligkeitsstufen die Daten anzeigen. Nach einer gewissen Zeit ohne Nutzung schaltet das Gerät automatisch in den "Stand by" Modus und blendet eine analoge Uhr ein.

Der Verdampfer - NRG 5ml Tank

Wenn es um das sog. Cloud Chasen geht kommt man um die Neuentwicklung aus dem Hause Vaporesso nicht herum, der neue NRG Tank mit einem Füllvolumen von 5 ml, setzt auf die neuen GT-Coils. Die GT-Coils des NRG Tanks sind aus Keramik und zeichnen sich durch eine lange Nutzungsdauer sowie den besonders reinen Geschmack aus. Der NRG-Tank ist ein Top-Fill Verdampfer und kann sehr einfach zur Seite weggeschoben werden, darüber hinaus und verfügt über Eigenschaften, wie das Anti-Spit System bei dem das Drip Tip durch ein Lochblechlufteinlass das Zugverhalten so verändert das kaum Liquidspritzer austreten können. Die Anti-Heat-Protection, soll die Erhitzung des Drip Tips verhindern.

ACHTUNG - Akkuzelle(n) nicht im Lieferumfang! Bei Bedarf bitte hier zusätzlich bestellen: Akkuzellen

Daten
• 5 bis 220 Watt
• 100 - 315 Grad Celsius Temperaturkontrolle
• OLED Display
• Touchscreen (3 Touch Knöpfe)
• Betrieb über 2 x 18650 Akkuzelle (nicht im Lieferumfang enthalten)
• Output Modis: VW(H/N/S), CCW, CCT, VT(NI,TI,SS), TCR(M1,M2), RTC, BYPASS
• NRG Tank
• Top Fill: Einfaches Befüllen des Tanks von oben

Inhalt
1 x Vaporesso Revenger X Akkuträger Mod (Akkuzellen nicht im Lieferumfang)
1 x Vaporesso NRG Tank Verdampfer
1 x Vaporesso GT8 Coil Verdampferkopf 0.15 Ohm (vorinstalliert)
1 x Vaporesso GT4 Coil Verdampferkopf 0.15 Ohm
1 x Vaporesso USB Kabel
1 x Ersatzglas
1 x Bedienungsanleitung

Maße Akkuträger
Höhe: 89.00 mm
Breite: 45.00 mm
Länge: 28.00 mm

Maße Verdampfer
Höhe: 56.00 mm
Durchmesser: 26.50 mm

Füllvolumen
5.00 ml

Bei Auslieferung ist der Akku ausgeschaltet. Zum Einschalten müßt Ihr den Power-Button innerhalb weniger Sekunden 5 Mal hintereinander drücken.

 

Bitte beachtet unbedingt unsere Sicherheitshinweise für die Verwendung von nikotinhaltigen Liquids und Lithium-Ionen Akkus!
Akkugröße: 18650
Dampferlevel: Einsteiger
Energieversorgung: Akkuzellen
max. Leistung (Watt): bis 220 Watt
Tankgröße: 4-5 ml
Weiterführende Links zu "Vaporesso Revenger X 220W + NRG 5ml Tank"
Kundenbewertungen
David 07.03.2018

Mein Favorit, zu diesem Preis ein unschlagbares Kit

Dieses Kit kann man uneingeschränkt empfehlen, egal ob für Einsteiger oder erfahrene Dampfer.

Design
======
Das Design ist erstklassig und hebt sich deutlich von der kantigen Masse ab. In der Hand fühlt er sich durch die abgerundeten Ecken sehr angenehm an. Hier allerdings auch ein kleiner Kritikpunkt, das Gerät hat keinen allzu festen Stand und kippt eher mal um als die üblichen eckigen Akkuträger. Der Verdampfer passt optisch super zum Gerät.

Verarbeitung
============
Das Material scheint sehr stoßfest zu sein und nach fast 4 Monaten intensiver Benutzung weist es keinerlei Gebrauchsspuren auf. Das Display scheint sehr kratzfest zu sein, allerdings achte ich auch darauf das Gerät nicht mit Schlüssel o.Ä. in der Tasche zu tragen. Kleinere Stürze steckt es problemlos weg und auch innen ist das Gerät sauber verarbeitet. Ein paar unsaubere Lötstellen hier und da aber dies sieht man auch bei hochpreisigeren Produkten jenseits der 100 Euro.
Das Batteriefach ist ordentlich gestaltet mit gefederten Polen und die Batterien berühren sich nicht, was bei einem defekten Wrap die Kurzschlussgefahr deutlich minimiert. Die Magnete halten bombenfest.
Der 510-Anschluss ist top verarbeitet und durch die Breite des Geräts schauen Tanks bis 30mm (!) super aus. Einige Reviewer bemängeln hier aber dass nach häufigem Wechsel der Tanks Kratzer an der Oberseite entstehen können, da der 510er direkt ins Gehäuse eingearbeitet ist. Dies kann ich zwar nach 4 Monaten nicht bestätigen, aber das kann tatsächlich sein.
Der Firetaster hat einen angenehmen Druckpunkt und fühlt sich qualitativ an, besteht allerdings aus Hartplastik.
Der Bildschirm ist recht hell, schön groß und übersichtlich gestaltet. Die Standby-Uhren sind nett anzusehen. Die Touch-Tasten funktionieren gut und dank dem Vibrationsmotor ist es in etwa vergleichbar mit Touch-Tasten auf einem Smartphone.

Leistung
========
Ich persönlich dampfe auf maximal 100 Watt, meistens zwischen 15 und 50 je nach Atomizer. Mit das beste Dampfverhalten was ich je genießen durfte und ich habe schon einige Kits durch, auch im höheren Preissegment. (Natürlich kommt es nicht ganz an ein DNA250-Gerät heran - aber fast!)
Der Akkuträger feuert blitzschnell und sehr konsistent. Auch die verschiedenen Modi die auch per PC-Software angepasst werden können (Temperature Control und Leistungskurve) bieten ein top Dampferlebnis.
Für die Leistung über 100 Watt kann ich persönlich nichts sagen, aber ich habe mich ausführlich informiert vor dem Kauf und jeder der renommierten Reviewer war durchaus überzeugt, sowohl was TC als auch was VW angeht. Sehr konstante Ergebnisse.
Deswegen auch eine uneingeschränkte Empfehlung für Anfänger, da das Gerät vergleichsweise preiswert ist aber dennoch Luft nach oben hat.

Atomizer / Verdampfer
=================
Das kommt mit dem Vaporesso NRG Verdampfer daher welcher optisch wunderbar zum Gerät passt und ausgezeichnetes Dampfverhalten liefert. Dieser ist vergleichbar mit dem Smok TFV8, nur scheint er nicht ganz so viel Liquid zu verbrauchen und marginal weniger Dampf zu entwickeln, dafür ist der Geschmack meiner Meinung nach sogar noch besser. Die Coils sind auch untereinander kompatibel. (Auch Joyetech ProCore und viele andere!)
Das Befüllen ist sehr einfach und durch die großzügige Kapazität von 5ml kommt man damit gut durch den Tag. Auch muss man sich keine Sorgen machen, dass dieser mal in der Tasche auslaufen sollte, dies ist mit noch nie passiert.

Akku & Effizienz
==============
Akkulaufzeit entspricht exakt den eingesetzten Akkus, das Gerät arbeitet also sehr effizient. Ebenso die Ladefunktion ist sehr präzise, diese habe ich allerdings nur einmal aus Neugier mit dem Multimeter ausprobiert, ansonsten empfehle ich dennoch ein externes Ladegerät.
Das Gerät hat einen Cutoff bei 3.3 Volt und läd exakt auf 4,20 Volt plus minus 0.01 Volt auf.

Fazit
====
Eine uneingeschränkte Empfehlung meinerseits und nach etwa 12000 Zügen sieht das Gerät immernoch wie neu aus und werkelt wie an Tag eins.
Das Gerät kann locker mit der Oberklasse mithalten und deshalb behaupte ich an dieser Stelle, dass es für den Preis derzeit eines der besten ist, was man auf dem Markt findet - ähnlich dem Voopoo Drag, nur ist das Design mMn deutlich besser beim Revenger X.

Pro:
*****
- Tolles Design
- Ausgezeichnete Verarbeitungsqualität
- Konstistent gutes Dampfverhalten
- Viele Einstellungsmöglichkeiten und Firmware-Updates möglich
- Der ergonomischste Akkuträger den ich je in der Hand hatte
- Einfach zu befüllender, auslaufresistenter Atomizer
- Kompatibel mit etlichen Coils, auch Smok TFV8
- Zentrierter 510er, Atomizer bis 30mm passen perfekt
Internes:
- Lötstellen sind größtenteils sehr sauber, die Platine ist gut durchdacht und aufgeräumt

Kontra
********
- Fingerabdruckmagnet und recht rutschig durch die glatte Oberfläche
- Durch den zentrierten Anschluss und das abgerundete Design nicht ganz so standhaft
Internes:
- Feuertaster ist vertikal auf die Hauptplatine gelötet, das könnte nach ein paar Jahren mit zu festem Druck Probleme machen
- Akku-Balancekabel ist mit dem gefederten Polkontakt verbunden und bewegt sich beim Akkuwechsel - auch hier langfristig möglicherweise ein Problem

Die letzten beiden Punkte sind "Jammern auf hohem Niveau" und lassen sich innerhalb von 2 Minuten mit einem Lötkolben richten, sollte es irgendwann mal zu Problemen kommen. Ein eVic Primo sieht im Vergleich im Inneren grausam aus aber selbst die Dinger halten Jahre.

Somit alles in allem wirklich ein Klasse Kit das mich noch lange begleiten wird. Obwohl ich nun schon etliche, auch deutlich teurere Akkuträger verwendet hatte, wurde der Revenger X direkt an Tag eins zu meinem Allday-Gerät.

**************
Info zum Review
**************
Dieses Kit habe ich nicht auf E-Zigy erworben da es dank der TPD2-Sperrfrist ja erst seit neuestem in Deutschland zu haben ist. Ich habe es aus dem Ausland importiert, wollte aber der deutschen Community ein Langzeit-Review nicht vorenthalten.

Dampfer1990 02.03.2018

Lieblings E-Zigarette

Super Service bei der telefonischen Beratung die mir den Revenger X emfpohlen hat. Bin super zufrieden mit dem Kit und nutze es 95% der Zeit. :) Kann ich jedem empfehlen

Marion 14.01.2018

Super für Beginner und Fortgeschritten

Habe mir den Revenger X vor ca. 1 Monat zugelegt und bin seitdem sehr glücklich. Ich habe recht hohe Anforderungen an eine E-Zigarette bin aber mit dem 5 ml Tank und den unterschiedlichen Modi sehr zufrieden! Auch ein schneller Versand. Nur zu empfehlen

Bewertungsübersicht anzeigen
Kundenbewertungen
David 07.03.2018

Mein Favorit, zu diesem Preis ein unschlagbares Kit

Dieses Kit kann man uneingeschränkt empfehlen, egal ob für Einsteiger oder erfahrene Dampfer. Design ====== Das Design ist erstklassig und hebt sich deutlich von der kantigen Masse ab. In der...

Dampfer1990 02.03.2018

Lieblings E-Zigarette

Super Service bei der telefonischen Beratung die mir den Revenger X emfpohlen hat. Bin super zufrieden mit dem Kit und nutze es 95% der Zeit. :) Kann ich jedem empfehlen

Marion 14.01.2018

Super für Beginner und Fortgeschritten

Habe mir den Revenger X vor ca. 1 Monat zugelegt und bin seitdem sehr glücklich. Ich habe recht hohe Anforderungen an eine E-Zigarette bin aber mit dem 5 ml Tank und den unterschiedlichen Modi sehr...

Alle 3 Bewertungen anzeigen

Kundenbewertung schreiben
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Vaporesso Revenger X 220W + NRG 5ml Tank"
07.03.2018

Mein Favorit, zu diesem Preis ein unschlagbares Kit

Dieses Kit kann man uneingeschränkt empfehlen, egal ob für Einsteiger oder erfahrene Dampfer.

Design
======
Das Design ist erstklassig und hebt sich deutlich von der kantigen Masse ab. In der Hand fühlt er sich durch die abgerundeten Ecken sehr angenehm an. Hier allerdings auch ein kleiner Kritikpunkt, das Gerät hat keinen allzu festen Stand und kippt eher mal um als die üblichen eckigen Akkuträger. Der Verdampfer passt optisch super zum Gerät.

Verarbeitung
============
Das Material scheint sehr stoßfest zu sein und nach fast 4 Monaten intensiver Benutzung weist es keinerlei Gebrauchsspuren auf. Das Display scheint sehr kratzfest zu sein, allerdings achte ich auch darauf das Gerät nicht mit Schlüssel o.Ä. in der Tasche zu tragen. Kleinere Stürze steckt es problemlos weg und auch innen ist das Gerät sauber verarbeitet. Ein paar unsaubere Lötstellen hier und da aber dies sieht man auch bei hochpreisigeren Produkten jenseits der 100 Euro.
Das Batteriefach ist ordentlich gestaltet mit gefederten Polen und die Batterien berühren sich nicht, was bei einem defekten Wrap die Kurzschlussgefahr deutlich minimiert. Die Magnete halten bombenfest.
Der 510-Anschluss ist top verarbeitet und durch die Breite des Geräts schauen Tanks bis 30mm (!) super aus. Einige Reviewer bemängeln hier aber dass nach häufigem Wechsel der Tanks Kratzer an der Oberseite entstehen können, da der 510er direkt ins Gehäuse eingearbeitet ist. Dies kann ich zwar nach 4 Monaten nicht bestätigen, aber das kann tatsächlich sein.
Der Firetaster hat einen angenehmen Druckpunkt und fühlt sich qualitativ an, besteht allerdings aus Hartplastik.
Der Bildschirm ist recht hell, schön groß und übersichtlich gestaltet. Die Standby-Uhren sind nett anzusehen. Die Touch-Tasten funktionieren gut und dank dem Vibrationsmotor ist es in etwa vergleichbar mit Touch-Tasten auf einem Smartphone.

Leistung
========
Ich persönlich dampfe auf maximal 100 Watt, meistens zwischen 15 und 50 je nach Atomizer. Mit das beste Dampfverhalten was ich je genießen durfte und ich habe schon einige Kits durch, auch im höheren Preissegment. (Natürlich kommt es nicht ganz an ein DNA250-Gerät heran - aber fast!)
Der Akkuträger feuert blitzschnell und sehr konsistent. Auch die verschiedenen Modi die auch per PC-Software angepasst werden können (Temperature Control und Leistungskurve) bieten ein top Dampferlebnis.
Für die Leistung über 100 Watt kann ich persönlich nichts sagen, aber ich habe mich ausführlich informiert vor dem Kauf und jeder der renommierten Reviewer war durchaus überzeugt, sowohl was TC als auch was VW angeht. Sehr konstante Ergebnisse.
Deswegen auch eine uneingeschränkte Empfehlung für Anfänger, da das Gerät vergleichsweise preiswert ist aber dennoch Luft nach oben hat.

Atomizer / Verdampfer
=================
Das kommt mit dem Vaporesso NRG Verdampfer daher welcher optisch wunderbar zum Gerät passt und ausgezeichnetes Dampfverhalten liefert. Dieser ist vergleichbar mit dem Smok TFV8, nur scheint er nicht ganz so viel Liquid zu verbrauchen und marginal weniger Dampf zu entwickeln, dafür ist der Geschmack meiner Meinung nach sogar noch besser. Die Coils sind auch untereinander kompatibel. (Auch Joyetech ProCore und viele andere!)
Das Befüllen ist sehr einfach und durch die großzügige Kapazität von 5ml kommt man damit gut durch den Tag. Auch muss man sich keine Sorgen machen, dass dieser mal in der Tasche auslaufen sollte, dies ist mit noch nie passiert.

Akku & Effizienz
==============
Akkulaufzeit entspricht exakt den eingesetzten Akkus, das Gerät arbeitet also sehr effizient. Ebenso die Ladefunktion ist sehr präzise, diese habe ich allerdings nur einmal aus Neugier mit dem Multimeter ausprobiert, ansonsten empfehle ich dennoch ein externes Ladegerät.
Das Gerät hat einen Cutoff bei 3.3 Volt und läd exakt auf 4,20 Volt plus minus 0.01 Volt auf.

Fazit
====
Eine uneingeschränkte Empfehlung meinerseits und nach etwa 12000 Zügen sieht das Gerät immernoch wie neu aus und werkelt wie an Tag eins.
Das Gerät kann locker mit der Oberklasse mithalten und deshalb behaupte ich an dieser Stelle, dass es für den Preis derzeit eines der besten ist, was man auf dem Markt findet - ähnlich dem Voopoo Drag, nur ist das Design mMn deutlich besser beim Revenger X.

Pro:
*****
- Tolles Design
- Ausgezeichnete Verarbeitungsqualität
- Konstistent gutes Dampfverhalten
- Viele Einstellungsmöglichkeiten und Firmware-Updates möglich
- Der ergonomischste Akkuträger den ich je in der Hand hatte
- Einfach zu befüllender, auslaufresistenter Atomizer
- Kompatibel mit etlichen Coils, auch Smok TFV8
- Zentrierter 510er, Atomizer bis 30mm passen perfekt
Internes:
- Lötstellen sind größtenteils sehr sauber, die Platine ist gut durchdacht und aufgeräumt

Kontra
********
- Fingerabdruckmagnet und recht rutschig durch die glatte Oberfläche
- Durch den zentrierten Anschluss und das abgerundete Design nicht ganz so standhaft
Internes:
- Feuertaster ist vertikal auf die Hauptplatine gelötet, das könnte nach ein paar Jahren mit zu festem Druck Probleme machen
- Akku-Balancekabel ist mit dem gefederten Polkontakt verbunden und bewegt sich beim Akkuwechsel - auch hier langfristig möglicherweise ein Problem

Die letzten beiden Punkte sind "Jammern auf hohem Niveau" und lassen sich innerhalb von 2 Minuten mit einem Lötkolben richten, sollte es irgendwann mal zu Problemen kommen. Ein eVic Primo sieht im Vergleich im Inneren grausam aus aber selbst die Dinger halten Jahre.

Somit alles in allem wirklich ein Klasse Kit das mich noch lange begleiten wird. Obwohl ich nun schon etliche, auch deutlich teurere Akkuträger verwendet hatte, wurde der Revenger X direkt an Tag eins zu meinem Allday-Gerät.

**************
Info zum Review
**************
Dieses Kit habe ich nicht auf E-Zigy erworben da es dank der TPD2-Sperrfrist ja erst seit neuestem in Deutschland zu haben ist. Ich habe es aus dem Ausland importiert, wollte aber der deutschen Community ein Langzeit-Review nicht vorenthalten.

02.03.2018

Lieblings E-Zigarette

Super Service bei der telefonischen Beratung die mir den Revenger X emfpohlen hat. Bin super zufrieden mit dem Kit und nutze es 95% der Zeit. :) Kann ich jedem empfehlen

14.01.2018

Super für Beginner und Fortgeschritten

Habe mir den Revenger X vor ca. 1 Monat zugelegt und bin seitdem sehr glücklich. Ich habe recht hohe Anforderungen an eine E-Zigarette bin aber mit dem 5 ml Tank und den unterschiedlichen Modi sehr zufrieden! Auch ein schneller Versand. Nur zu empfehlen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

-47.11%
-38.78%
NEU
-17.9%
-47.11%
-38.78%
-46.67%
-46.67%
-40.5%
TIPP!
TIPP!
NEU
-36.15%
TIPP!
Zuletzt angesehen